WappenRSG_295x384
Mini 01 KHP 01 Schmitt, Maria 11 Behinderte 01 Bild 05
Startnummer22C RSG06 Mannschaft kleinst Liga1 kleinst
Mannschaft kleinst
Bogenschützen RSG Düren e.V.

 

Bogenschießen in Düren

Pflege und Förderung der Rehabilitation für Körperbehinderte im Rollstuhl im Zusammenwirken mit anderen Behinderten und Nichtbehinderten, diesen Zweck verfolgen die
Bogenschützen RSG (Rollstuhl-Sport-Gemeinschaft) Düren seit Ihrer Gründung im Jahre 1975.

BOGENSCHIESSEN ist die einzige olympische Sportart , bei der sich Behinderte und Nichtbehinderte im sportlichen Wettkampf gemeinsam messen können. Integration dieser Gruppen vom Schüler bis zum Senior sind in unserem Verein ein wesentliches Kriterium. So kann die RSG seit Ihrem Bestehen auf vielfältige Erfolge zurückblicken, von der Teilnahme an der Behinderten-Europameisterschaft, der Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften der Behinderten bis zu drei Deutschen Meistertiteln durch unsere Nationalkaderschützin Christina Schäfer im Jahre 2001, 2002 und 2004 sowie einer Deutschen Vizemeisterschaft durch Karl-Heinz Pelzer 1980. Der 3. Platz bei den Hallen-Weltmeisterschaften 2005 im Einzelwettbewerb der Damen sowie die Bronzemedaille mit der deutschen Mannschaft bei den Hallen-Europameisterschaften in Spanien 2006 waren die größten Erfolge von Christina Schäfer. Sie qualifizierte sich für die drei aufeinanderfolgenden Weltmeisterschaften 2005, 2007 und 2009.
Jüngste Erfolge verzeichneten insbesondere die aufstrebenden Schüler, Jugendlichen und Junioren bei Landes- und Deutschen Meisterschaften. Ein großer Erfolg war der Gewinn der Deutsche Meisterschaft WA im Freien 2010 von Petra Nüssgens-Patz in der Damen-Altersklasse, dem sie 2011 nicht nur einen Hallentitel folgen ließ, sondern auch im Freien den Titel verteidigte. 2013 wurde sie DM-Dritte im Freien Großartig 2011 auch der Nachwuchs, die Schüler A-Mannschaft holte die Deutsche Vizemeisterschaft. Und das gelang auch unserer Damen-Mannschaft bei der DM 2014 in Zeven.
Bei der DM Halle 2016 in Bad Segeberg holte die Damen-Altersklasse-Mannschaft gerade aktuell den Deutschen Meistertitel.

Ständige Trainingsmöglichkeit in der vereinseigenen Halle sowie auf unserer Bogensportanlage sind Voraussetzung für den Erfolg. Im Alter von ca. 09-12 Jahren ist der Einstieg in diese Sportart zu empfehlen. Zur Zeit gehören dem Verein 80 Mitglieder an.

Wenn Sie Interesse an diesem Sport haben, besuchen Sie uns einmal während unserer Trainingszeiten: dienstags und freitags, 18.00 bis 20.00 Uhr, auf unserer Bogensportanlage in Düren-Gürzenich, Mirweilerweg.

Informationen erhalten Sie bei Werner Eismar, Auf dem Horstert 10, 52353 Düren,

Tel. 0 24 21/3 52 02 oder unter Email info@rsg-dueren.de 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Home] [Aktuelles] [RSG-Bogensportanlage] [Dürener FITA-Sternturnier  2016] [Dürener Hallenturnier 2015] [Jugendseite] [Deutsche  Bestenliste] [LM Bogen WA im Freien 2016] [Ländervergleich 2009] [Ergebnisse] [Termine] [Rheinlandliga] [Landesliga] [Rekorde] [Anfängerkurse] [Presseschau] [Chronik] [Archiv] [Informationen] [Impressum]
BuiltWithNOF